awards

WACKERSDORF erhält Bayerischen Filmpreis

Auf der Verleihung des Bayerischen Filmpreises 2018 am 25. Januar 2019 in München wurde WACKERSDORF (Regie: Oliver Haffner) mit Marlene Morreis und Frederic Linkemann mit dem Sonderpreis ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr und gratulieren dem gesamten Team!

awards

Bayerischer Filmpreis 2018 für WACKERSDORF

Auf der Verleihung des Bayerischen Filmpreises 2018 am 25. Januar 2019 in München wurde WACKERSDORF (Regie: Oliver Haffner) mit Marlene Morreis und Frederic Linkemann mit dem Sonderpreis ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr und gratulieren dem gesamten Team!

TV

Dagmar Leesch dreht für die SOKO LEIPZIG

Im Februar 2019 steht Dagmar Leesch für eine neue Folge "Ein anständiges Leben" (AT) der SOKO LEIPZIG vor der Kamera. Regie führt Florian Röser. Die UFA FICTION produziert für das ZDF. Für das Casting sind Cornelia Mareth und Maria Rölcke verantwortlich.

TV

Dagmar Leesch dreht für Diplomfilm VERSAGER (AT)

Ende Januar 2019 steht Dagmar Leesch für den Diplomfilm VERSAGER (AT) in Hamburg vor der Kamera. Regie führt Tarek Roehlinger von der Filmakademie Baden-Württemberg. Der Film entsteht in Koproduktion mit dem SWR und NDR.

Film

Cristin König dreht für DFFB-Kurzfilm

Ende Januar 2019 steht Cristin König für eine Hauptrolle in dem DFFB-Kurzfilm IN DEN BINSEN (AT) vor der Kamera. Regie führt Clara von Arnim. Gedreht wird im Berliner Umland.

Hot News

Weltpremiere auf der Berlinale 2019 / Forum

Der Film WEITERMACHEN SANSSOUCI (Regie: Maximilian Linz) mit Max Wagner feiert seine Weltpremiere auf der Berlinale 2019 in der Sektion "Forum". Wir freuen uns sehr und gratulieren dem gesamten Team!

awards

Publikumspreis des Bayerischen Filmpreises 2018 an SAUERKRAUTKOMA

SAUERKRAUTKOMA (Regie: Ed Herzog) mit Frederic Linkemann erhält den Publikumspreis des Bayerischen Filmpreises 2018! Die Verleihung findet am 25. Januar 2019 in München statt. Wir freuen uns und gratulieren dem gesamten Team!

Website

Caroline Ebner hat ein aktualisiertes showreel

Caroline Ebner hat ihr showreel aktualisiert. Es sind nun auch Ausschnitte aus WIR SIND DOCH SCHWESTERN (Regie: Till Endemann) und aus DIE ANSTALT von 2018 zu sehen.

TV

Caroline Ebner dreht für FÜHLING im Winter

Von Mitte Januar bis Anfang Februar 2019 steht Caroline Ebner für einen neuen Teil der ZDF-FRÜHLING-Reihe mit dem Arbeitstitel "Winter" vor der Kamera. Regie führt Michael Karen und gedreht wird in Bayrischzell und Umgebung. Die Seven Dogs Film GmbH produziert. Für das Casting ist Silke Koch verantwortlich.

Hot News

Weltpremiere auf der Berlinale 2019

Der dffb-Abschlussfilm DIE EINZELTEILE DER LIEBE der Regisseurin Miriam Bliese mit Birte Schnöink in der weiblichen Hauptrolle feiert seine Weltpremiere während der Berlinale 2019 in der Sektion "Perspektive Deutsches Kino"! Wir freuen uns sehr und gratulieren dem gesamten Team!

Hot News

Auszeichnung für Stuttgarter Tatort

Der Stuttgarter TATORT: ANNE UND DER TOD (Regie: Jens Wischnewski) mit Katharina Marie Schubert in einer der Hauptrollen ist mit dem Baden-Württembergischen Filmpreis in der Kategorie "Bester Spielfilm" ausgezeichnet worden. Wir freuen uns sehr und gratulieren dem gesamten Team herzlich!

Theatre

Meriam Abbas probt in Wiesbaden

Von Mitte Dezember 2018 bis Ende Januar 2019 ist Meriam Abbas in Proben am Hessischen Staatstheater Wiesbaden für WAS IHR WOLLT von William Shakespeare. Regie führt Ulrike Arnold, und die Premiere im Kleinen Haus ist für den 26. Januar 2019 geplant.

Theatre

Max Wagner probt für HERAKLES

Von Anfang Dezember 2018 bis Anfang Februar 2019 ist Max Wagner als Gast in Proben für HERAKLES. Regie führt Simon Solberg. Die Premiere am Volkstheater München ist für den 07. Februar 2019 geplant.

Theatre

Olga von Luckwald probt für DIE NETZWELT

Von Anfang Dezember 2018 bis Mitte Januar 2019 ist Olga von Luckwald in Proben für DIE NETZWELT von Jennifer Haley. Regie führt Kirstin Trosits. Die Premiere im Studio des Schauspielhauses in Kiel ist für den 20. Januar 2019 geplant.

Theatre

Lukas Turtur probt wieder mit Marius von Mayenburg

Von Ende November 2017 bis Mitte Januar 2019 probt Lukas Turtur an der Schaubühne Berlin für STATUS QUO von Maja Zade. Regie führt Marius von Mayenburg, und die Uraufführung ist für den 18. Januar 2019 geplant.