News

Meriam Abbas dreht für Abschlussfilm NOAH (AT)

Von Mitte Dezember 2022 bis Ende Januar 2023 steht Meriam Abbas in einer Hauptrolle für den Abschlussfilm NOAH (AT) in Berlin vor der Kamera. Regie führt Ali Tamim, der auch das Drehbuch geschrieben hat und dafür für den Deutschen Drehbuchpreis 2023 nominiert ist. Der Film wird produziert von der Schuldenberg Films in Koproduktion mit der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf und dem RBB sowie gefördert von Leuchtstoff (Initiative von RBB und Mediaboard Berlin).

Meriam Abbas gewinnt BIFA-Award in London

Meriam Abbas ist in London zusammen mit dem Ensemble der Kinoproduktion "Our River... Our Sky" (Regie: Maysoon Pachachi) mit dem Bifa-Award für "Best Ensemble Performance" ausgezeichnet worden! Wir freuen uns riesig und gratulieren Meriam und dem Ensemble sehr herzlich.

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. mehr Informationen.