Theatre

Barbara Nüsse ist in Proben für ODE AN DIE FREIHEIT

Von Anfang Februar bis Ende März 2020 ist Barbara Nüsse in Proben am Thalia Theater Hamburg für ODE AN DIE FREIHEIT, ein revolutionäres Trauerspiel nach Friedrich Schiller. Regie führt Antú Romero Nunes. Die Proben wurden aufgrund der Corona-Pandemie im März 2020 unterbrochen und die Premiere am Thalia Theater Hamburg vom 28. März 2020 auf den 30. August 2020 verschoben.

TV

Anneke Kim Sarnau dreht mit Yasemin Samderelli

Im Februar 2020 dreht Anneke Kim Sarnau für die Fernsehproduktion BAREFOOT IN AUSTRALIA (AT) in der weiblichen Hauptrolle unter der Regie von Yasemin Samderelli. Gedreht wird in Adelaide, Australien, und dem Umland. Das Drehbuch schrieb Gernot Gricksch, und die Schiwago Film GmbH in Berlin produziert für die ARD Degeto. Für das Casting ist Dayanir & Hellwig verantwortlich.

Film

Birte Schnöink dreht unter der Regie von Katharina M. Schubert

Von Ende Januar bis Anfang März 2020 steht Birte Schnöink in einer der Hauptrollen für die Kinoproduktion DAS MÄDCHEN MIT DEN GOLDENEN HÄNDEN (AT) vor der Kamera. Katharina Marie Schubert hat das Drehbuch geschrieben und führt auch Regie. Gedreht wird in Berlin, Leipzig und dem Umland. Die if...productions produzieren in Koproduktion mit dem MDR, arte und dem hr. Simone Bär ist für das Casting verantwortlich.

Hot News

CURVEBALL goes BERLINALE 2020

Die Kinoproduktion CURVEBALL (Regie: Johannes Naber) mit Michael Wittenborn in einer der Hauptrollen feiert seine Weltpremiere außer Konkurrenz bei der diesjährigen Berlinale. Wir freuen uns sehr und gratulieren herzlich dem gesamten Team!

Film

Katharina Marie Schubert führt Regie bei Langspielfilm-Debüt

Von Ende Januar bis Anfang März 2020 führt Katharina Marie Schubert Regie bei der Kinoproduktion DAS MÄDCHEN MIT DEN GOLDENEN HÄNDEN (AT). Sie ist auch für das Drehbuch verantwortlich. Gedreht wird in Berlin, Leipzig und Umgebung. Die if...productions produzieren in Koproduktion mit dem MDR, arte und dem hr. Das Casting hat Simone Bär übernommen.

awards

Zwei Grimme-Preis-Nominierungen

Sowohl der hr-TATORT: FALSCHER HASE (Regie: Emily Atef), also auch der SWR-TATORT: ANNE UND DER TOD (Regie: Jens Wischnewski) mit Katharina Marie Schubert in der jeweils weiblichen Hauptrolle ist für den GRIMME-Preis 2020 im Wettbewerb Fiktion nominiert. Wir freuen uns sehr und gratulieren allen Beteiligten! Die PreisträgerInnen werden am 03. März 2020 bekannt gegeben, und die Verleihung findet am 27. März 2020 in Marl statt.

awards

GRIMME-Preis-Nominierung

Die ZDF-Fernsehproduktion ENDLICH WITWER (Regie: Pia Strietmann) mit Anneke Kim Sarnau in der Rolle der "Gisela Rückert" ist für den GRIMME-Preis 2020 im Wettbewerb Fiktion nominiert. Wir freuen uns und gratulieren allen Beteiligten! Die PreisträgerInnen werden am 03. März 2020 bekannt gegeben, und die Verleihung findet am 27. März 2020 in Marl statt.

Hot News

Michael Wittenborn in Saarbrücken beim Max Opüls Filmfestival 2020

Die TV-Produktion IRGENDWANN IST AUCH MAL GUT (Regie: Christian Werner) mit Michael Wittenborn in einer der Hauptrollen feiert seine Weltpremiere beim diesjährigen Max Ophüls Filmfestival in Saarbrücken. Wir freuen uns sehr und gratulieren herzlich dem gesamten Team!

Hot News

Uraufführung beim Filmfestival Max Ophüls Preis 2020

Die Kinoproduktion TAGUNDNACHTGLEICHE (Drehbuch und Regie: Lena Knauss) mit Thomas Niehaus in der männlichen Hauptrolle feiert seine Uraufführung beim 41. Filmfestival Max Ophüls Preis vom 20. bis 26. Januar 2020 in Saarbrücken. Wir freuen uns sehr und gratulieren dem gesamten Team!

TV

Max Wagner dreht für die dritte Staffel von CHARITÉ

Max Wagner dreht noch bis Anfang März 2020 für eine neue Hauptrolle in der dritten  Staffel von CHARITÉ in Tschechien. Regie führt Christine Hartmann. Die UFA Fiction produziert für MDR und ARD Degeto. Nina Haun ist für das Casting verantwortlich.

TV

Cristin König dreht für CHARITÉ 3

Cristin König dreht noch bis Anfang März 2020 für die dritte Staffel von CHARITÉ in Tschechien. Regie führt Christine Hartmann. Die UFA Fiction produziert für MDR und ARD Degeto. Nina Haun ist für das Casting verantwortlich.

TV

Meriam Abbas dreht für Polizeiruf

Im Dezember 2019 steht Meriam Abbas für eine neue Folge  TOD EINER TOTEN (AT) des  POLIZEIRUF 110 in Magdeburg und Umgebung vor der Kamera. David Nawrath führt Regie, und die filmpool fiction gmbh produziert für den MDR / ARD. Mai Seck ist für das Casting verantwortlich.

Theatre

Michael Wittenborn probt für IVANOV

Von Mitte November 2019 bis Mitte Januar 2020 ist Michael Wittenborn in Proben am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg für IVANOV von Anton Tschechow. Regie führt Karin Beier, und die Premiere ist für den 18. Januar 2020 geplant.

Website

Ulrike Arnold mit neuen Fotos

Ulrike Arnold präsentiert sich mit neuen Fotos von Janine Guldener auf unserer website.

TV

Marlene Morreis dreht wieder unter der Regie von Matthias Tiefenbacher

Von Mitte November bis Mitte Dezember 2019 steht Marlene Morreis in der weiblichen Hauptrolle für den Fernsehfilm POHLMANN UND DIE LIEBE (AT) vor der Kamera. Gedreht wird in Hamburg und Umgebung, und Matthias Tiefenbacher übernimmt die Regie. Das Drehbuch schrieben Martin Douven und Matthias Tiefenbacher. Die filmpool fiction GmbH produziert für die ARD Degeto, und Antje Wetenkamp ist für das Casting verantwortlich.