TV

Olga von Luckwald dreht für neue Folge von FRIESLAND

Von Ende April bis Ende Mai 2022 steht Olga von Luckwald in einer Episodenhauptrolle für eine neue Folge ("Artenvielfalt" AT) des FRIESLAND KRIMI vor der Kamera. Gedreht wird in Köln und Leer und Umgebung. Regie führt Kerstin Ahlrichs nach einem Drehbuch von Stefan Rogall. Die Cologne Film produziert für das ZDF.

Hot News

Jördis Richter mit neuen Fotos auf der website

Jördis Richter präsentiert sich mit neuen Fotos von Topper Komm auf unserer Agentur-website!

TV

Cristin König dreht für neuen TATORT DRESDEN

Im April 2022 steht Cristin König einige Tage für einen neuen TATORT DRESDEN ("Ausgeliefert" AT) vor der Kamera. Lena Stahl führt Regie, die zusammen mit Peter Dommaschk und Ralf Leuther auch das Drehbuch geschrieben hat. Die MadeFor Film GmbH produziert für den MDR im Auftrag der ARD. Für das Casting sind Die Besetzer, Iris Baumüller verantwortlich.

Hot News

Matthias Bundschuh mit neuen Fotos von Jeanne Degraa

Matthias Bundschuh präsentiert sich mit wunderbaren neuen Fotos von Jeanne Degraa auf unserer website.

TV

Lisa Wagner dreht für NEUE GESCHICHTEN VOM PUMUCKL

Im April und Juni 2022 steht Lisa Wagner einige Tage für die erste Staffel von NEUE GESCHICHTEN VOM PUMUCKL in der Regie von Marcus H. Rosenmüller vor der Kamera. Gedreht wird in und um München. Die NeueSuper produziert für RTL+. Für das Casting ist Franziska Aigner verantwortlich.

TV

Matthias Bundschuh dreht für NEUE GESCHICHTEN VOM PUMUCKL

Von Mitte März bis Mitte Juni 2022 steht Matthias Bundschuh für die erste Staffel von NEUE GESCHICHTEN VOM PUMUCKL in der Regie von Marcus H. Rosenmüller vor der Kamera. Gedreht wird in und um München. Die NeueSuper produziert für RTL+. Für das Casting ist Franziska Aigner verantwortlich.

TV

Frederic Linkemann dreht für NEUE GESCHICHTEN VOM PUMUCKL

Von Mitte März bis Mitte Juni 2022 steht Frederic Linkemann für die erste Staffel von NEUE GESCHICHTEN VOM PUMUCKL in der Regie von Marcus H. Rosenmüller vor der Kamera. Gedreht wird in und um München. Die NeueSuper produziert für RTL+. Für das Casting ist Franziska Aigner verantwortlich.

Hot News

NORMALOLAND mit Ulrike Arnold beim Cannes International Series Festival 2022

Die ZDF-Mini-Serie NORMALOLAND (Regie: Matthias Thönnissen, Produktion: PSSST! Film) mit Ulrike Arnold in einer der Hauptrollen wird beim diesjährigen Cannes International Series Festival im Wettbewerb "The short form" am 05. April 2022 gezeigt. Wir gratulieren ganz herzlich allen Beteiligten und drücken die Daumen!

Theatre

Ulrike Arnold probt wieder als Gast in Nürnberg

Von Mitte März bis Anfang Mai 2022 ist Ulrike Arnold in Proben am Schauspiel Nürnberg für die Produktion SCHTONK! unter der Regie von Christian Brei. Die Premiere ist für den 07. Mai 2022 geplant.

TV

Lukas Turtur dreht für neue Folge des SPREEWALDKRIMIS

Im März 2022 steht Lukas Turtur einige Tage für eine neue Folge ("Die siebte Person" AT) des SPREEWALDKRIMIS vor der Kamera. Regie führt Lars Gunnar Lotz nach einem Drehbuch von Nils-Morten Osburg. Die Network Movie Hamburg produziert für das ZDF. Und Karimah El-Giamal ist für das Casting verantwortlich.

Website

Dagmar Leesch mit neuem showreel

Dagmar Leesch hat ihr showreel mit Ausschnitten aus WOLFSLAND 8: DAS KIND VON FINSTERTOR (Regie: Til Franzen) sowie aus MARIE BRAND UND DER ÜBERWUNDENE TOD (Regie: Judith Kennel) aktualisiert.

awards

GRIMME-PREIS-Nominierung für KRANITZ - BEI TRENNUNG GELD ZURÜCK

Die ARD Degeto/NDR-Mini-Serie KRANITZ - BEI TRENNUNG GELD ZURÜCK (Regie: Jan-Georg Schütte) mit Thomas Niehaus in einer der Hauptrollen ist für den diesjährigen GRIMME-PREIS in der Kategorie Unterhaltung nominiert. Wir freuen uns und gratulieren ganz herzlich allen Beteiligten!

awards

GRIMME-PREIS-Nominierung für PARA-WIR SIND KING

Die TNT-Produktion PARA-WIR SING KING (Regie: Özgür Yildirim) mit Michael Wittenborn ist für den diesjährigen GRIMME-PREIS in der Kategorie Kinder & Jugend nominiert. Wir freuen uns sehr und gratulieren herzlich dem gesamten Team!

awards

GRIMME-PREIS-Nominierung für den POLIZEIRUF ROSTOCK: SABINE

Der POLIZEIRUF ROSTOCK: SABINE (Regie: Stefan Schaller) mit Anneke Kim Sarnau ist für den diesjährigen GRIMME-PREIS im Wettbewerb Fiktion nominiert. Wir freuen uns und gratulieren ganz herzlich allen Beteiligten!

awards

GRIMME-PREIS-Nominierung für DIE WESPE

Die Sky-Mini-Serie DIE WESPE (Regie: Hermine Huntgeburth) mit Lisa Wagner in der weiblichen Hauptrolle ist für den diesjährigen GRIMME-PREIS im Wettbewerb Fiktion nominiert. Wir freuen uns sehr und gratulieren herzlich dem gesamten Team!