Theatre

Yascha Finn Nolting probt für NOVECENTO in Düsseldorf

Im März 2024 probt Yascha Finn Nolting als Gast für NOVECENTO ODER DIE LEGENDE VOM OZEANPIANISTEN von Alessandro Baricco in einer Fassung von Anton Schreiber, der auch die Regie übernimmt. Die Premiere ist für den 17. April 2024 im Kleinen Haus des Düsseldorfer Schauspielhauses geplant und findet im Rahmen von Fokus Ukraine, Europäisches Theaterfestival "777 Tage", statt.

TV

Marlene Morreis dreht für ARD-Fernsehfilm in Hamburg

Von Ende Februar bis Ende März 2024 steht Marlene Morreis in einer Hauptrolle für den Fernsehfilm ROSEN & REIS (AT) in Hamburg und Umgebung vor der Kamera. Regie führt Christine Rogoll nach einem Drehbuch von Robert Löhr.  Die Polyphon Film produziert für den NDR im Auftrag der ARD Degeto. Marion Haack ist für das Casting verantwortlich.

TV

Anneke Kim Sarnau dreht für ARD-Fernsehfilm in Hamburg

Von Ende Februar bis Ende März 2024 steht Anneke Kim Sarnau in einer Hauptrolle für den Fernsehfilm ROSEN & REIS (AT) in Hamburg und Umgebung vor der Kamera. Regie führt Christine Rogoll nach einem Drehbuch von Robert Löhr. Die Polyphon Film produziert für den NDR im Auftrag der ARD Degeto. Marion Haack ist für das Casting verantwortlich.

TV

Annina Hellenthal dreht für eine neue Folge von DIE CHEFIN

Im März und April 2024 steht Annina Hellenthal einige Tage für eine neue Folge ("Wissen" AT) der Reihe DIE CHEFIN in und um München vor der Kamera. Regie führt Florian Kern nach einem Drehbuch von Andreas Linke. Die Network Movie Köln produziert. Stefany Pohlmann ist für das Casting verantwortlich.

TV

Lukas Turtur dreht für neuen Tatort München

Seit Ende Februar 2024 steht Lukas Turtur für einen neuen München TATORT mit dem Arbeitstitel "Charlie" vor der Kamera. Regie führt Lancelot von Laso nach einem Drehbuch von Dagmar Gabler. Gedreht wird in München, in der Oberpfalz und in Bad Tölz. Die Dreharbeiten dauern noch bis Ende März 2024. Die Lucky Bird Pictures produzieren für den Bayerischen Rundfunk im Auftrag der ARD.

Website

Anneke Kim Sarnau mit aktualisiertem showreel

Anneke Kim Sarnau hat ihr showreel aktualisiert mit Ausschnitten aus POLIZEIRUF 110: GESPENSTER (2022, Regie: Andreas Herzog) und KNOCHEN UND NAMEN (2022, Regie: Fabian Stumm).

Film

Michael Wittenborn dreht erneut unter der Regie von Ulrich Köhler

Im März 2024 steht Michael Wittenborn für den Kinofilm GAVAGAI (AT) in Berlin und Umgebung vor der Kamera. Ulrich Köhler führt Regie und hat auch das Drehbuch geschrieben. Die Sutor Kolonko produziert in Koproduktion mit der Good Fortune Films aus Frankreich. Ulrike Müller ist für das Casting verantwortlich.

Theatre

Lisa Wagner probt als Gast am Wiener Burgtheater

Von Anfang Februar bis Ende März 2024 probiert Lisa Wagner als Gast am Wiener Burgtheater unter der Regie von Martin Kusej für die Rolle der "Lady" in ORPHEUS STEIGT HERAB von Tennessee Williams. Die Premiere ist für den 23. März 2024 geplant.

Hot News

Olga von Luckwald erhält Auszeichnung in Sevilla

Olga von Luckwald ist auf dem Sevilla Indie Festival als Beste Schauspielerin ausgezeichnet worden für ihre Darstellung der "Ronja" in dem Kurzfilm SCHERBEN (Regie: Philipp Fröhlich, Dominik Gross). Wir freuen uns sehr für Olga und gratulieren ihr herzlich!

Website

Thomas Niehaus hat neue Szenen auf seinem showreel

Thomas Niehaus hat sein showreel aktualisiert mit Szenen aus “Stralsund: Tote Träume“ (2022, Regie: Petra K. Wagner, Casting: Sandra Köppe) und „Tatort Berlin: Nichts als die Wahrheit“ (2022, Regie: Robert Thalheim, Casting: Iris Baumüller).

Website

Olga von Luckwald hat ihr showreel aktualisiert

Olga von Luckwald hat ihr showreel aktualisiert mit Ausschnitten aus „Mein Falke“ (2022, Regie: Dominik Graf, Casting: An Dorthe Braker) und „De Stamhouder“ (2022, Regie: Diederik van Rooijen, Casting Deutschland: Sabine Schwedhelm).

Website

Birte Schnöink hat neue Szenen auf ihrem showreel

Birte Schnöink hat ihr showreel aktualisiert mit Ausschnitten aus „Das Mädchen mit den goldenen Händen“ (2020, Regie: Katharina Marie Schubert, Casting: Simone Bär) und „Zum Tod meiner Mutter“ (2020, Drehbuch und Regie: Jessica Krummacher, Casting: Susanne Ritter).

Hot News

Neu bei uns: Annina Hellenthal

Wir freuen uns sehr, dass wir ab sofort Annina Hellenthal vertreten dürfen, und begrüßen sie sehr herzlich!

Hot News

Neu bei uns: CAMILL JAMMAL

Wir freuen uns sehr, ab sofort Camill Jammal vertreten zu dürfen, und begrüßen ihn sehr herzlich!

Hot News

Ulrike Arnold mit neuen Fotos von Jeanne Degraa

Ulrike Arnold präsentiert sich mit wunderbaren neuen Fotos von Jeanne Degraa auf unserer website.

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. mehr Informationen.