News Marlene Morreis

/ Website

Marlene Morreis mit weiteren neuen Fotos

Marlene Morreis präsentiert sich mit weiteren neuen Fotos der Fotografen Benjamin Schmidt, Dave Wright und Jan Schmiedel auf unserer website.

/ Website

Marlene Morreis mit neuen Fotos

Marlene Morreis präsentiert sich mit neuen Fotos von Ingo Pertramer auf unserer website.

/ TV

Marlene Morreis dreht für DIE CHEFIN

Von Mitte Oktober bis Ende November 2017 steht Marlene Morreis für eine neue Folge "Heiliger Boden" (AT) der ZDF-Serie DIE CHEFIN in München und Umgebung vor der Kamera. Regie führt Christoph Stark, und die Network Movie Köln produziert für das ZDF.

/ TV

Marlene Morreis dreht für LABAULE

Von Ende September bis Mitte Dezember 2017 steht Marlene Morreis für die Miniserie LABAULE (AT) in Karlsruhe, Baden-Baden und Umgebung vor der Kamera. Boris Kunz führt Regie, und die Zeitsprung Pictures GmbH produziert für den SWR.

/ Film

Marlene Morreis dreht für Kinoproduktion WACKERSDORF

Von Anfang Oktober bis Mitte November 2017 steht Marlene Morreis einige Tage für die Kinoproduktion WACKERSDORF (AT) vor der Kamera. Regie führt Oliver Haffner, der zusammen mit Gernot Krää auch für das Drehbuch verantwortlich ist. If... Productions produziert.

/ TV

Marlene Morreis dreht für ZDF-Reihe SCHWARZACH 23

Von Anfang Juli bis Anfang August 2017 dreht Marlene Morreis für eine neue Folge der ZDF-Reihe SCHWARZACH 23 - UND DER SCHÄDEL DES SAATAN (AT). Regie führt erneut Matthias Tiefenbacher und gedreht wird in München und Umgebung. Die TV60 Filmproduktion produziert.

/ TV

Marlene Morreis in Episodenhauptrolle für ZDF-Reihe MATULA

Von Ende April bis Ende Mai 2017 steht Marlene Morreis in einer Episodenhauptrolle für eine neue Folge von MATULA: DER SCHATTEN DES BERGES (AT) im Allgäu vor der Kamera. Regie führt Thorsten Näter, und die Novafilm Fernsehproduktion produziert für das ZDF.

/ Film

Marlene Morreis dreht für Kinoproduktion FRAU MUTTER TIER

Von Ende April bis Ende Mai 2017 dreht Marlene Morreis für die Kinoproduktion FRAU MUTTER TIER (AT) unter der Regie von Felicitas Darschin in München und Umgebung. Die Mixtvision Mediengesellschaft produziert.

/ TV

Geheimtipp: KOMM SCHON! mit Marlene Morreis in der weiblichen Hauptrolle

Für Die Goldene Kamera ist "Komm schon!" mit Marlene Morreis in der weiblichen Hauptrolle der beste TV- Geheimtipp 2015: "Der schönste Titelsong des Jahres aus der tollsten Mini- Serie des Jahres: "Komm schon!" handelt von einer therapiebedürftigen Sexualtherapeutin und ihren schrägen Patienten - und hat gezeigt, zu welcher Qualität deutsches Fernsehen fähig ist, wenn man es lässt." diegoldenekamera