News Caroline Ebner

/ TV

Caroline Ebner dreht für eine neue FRÜHLING-Folge

Von Mitte September bis Mitte Oktober 2018 steht Caroline Ebner für eine neue Folge der ZDF-Reihe FRÜHLING in Bayrischzell und Umgebung vor der Kamera. Regie führt Dirk Regel, und die Seven Dogs Filmproduktion produziert wieder.

/ Website

Caroline Ebner hat ihr showreel aktualisiert

Caroline Ebner hat ihr showreel mit Szenen aus der ZDF-Reihe FRÜHLING, in der sie die durchgehende Rolle der "Dr. Stefanie Schneiderhahn" spielt, aktualisiert.

/ TV

Caroline Ebner dreht wieder für FRÜHLING

Von Mitte Mai bis Mitte Juli 2018 steht Caroline Ebner für zwei neue Folgen der ZDF-Reihe FRÜHLING in Bayrischzell vor der Kamera. Regie führt Michael Karen, und die Seven Dogs Filmproduktion produziert.

/ awards

Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis 2018

DAS VERSCHWINDEN (Regie: Hans-Christian Schmid) mit Caroline Ebner ist in der Kategorie "Beste Drama-Serie" für den Deutschen Fernsehpreis 2018 nominiert. (Weitere Nominierungen in den Kategorien: Beste Regie, Bestes Drehbuch, Beste Musik). Die Verleihung findet am 26. Januar 2018 in Köln statt.

/ TV

Caroline Ebner dreht für ZDF-Reihe FRÜHLING

Von Mitte August bis Anfang Oktober 2017 dreht Caroline Ebner für zwei weitere Folgen der ZDF-Reihe FRÜHLING unter der Regie von Michael Karen in Bayrischzell und Umgebung. Es produziert erneut die Seven Dogs Filmproduktion.

/ TV

Caroline Ebner dreht für HUBERT UND STALLER

Im August 2017 steht Caroline Ebner für eine neue Folge von HUBERT UND STALLER vor der Kamera. Regie führt Anna-Katharina Maier und gedreht wird in Wolfratshausen und Umgebung. Die Entertainment Factory produziert für die ARD.

/ TV

Caroline Ebner dreht für ZDF-Reihe FRÜHLING

Von Mitte Mai bis Mitte Juli 2017 dreht Caroline Ebner für zwei neue Folgen der ZDF-Reihe FRÜHLING unter der Regie von Thomas Jauch in Bayrischzell und Umgebung. Es produziert die Seven Dogs Filmproduktion.

/ TV

Caroline Ebner in Fernsehproduktion WIR SIND DOCH SCHWESTERN

Von Ende April bis Anfang Juni 2017 steht Caroline Ebner für die Fernsehproduktion WIR SIND DOCH SCHWESTERN (AT) in der Regie von Till Endemann vor der Kamera. Es produziert die UFA FICTION für die ARD DEGETO.