News Barbara Nüsse

/ TV

Barbara Nüsse dreht für HORST LICHTER - KEINE ZEIT FÜR ARSCHLÖCHER (AT)

Von Ende Juli bis Ende August 2021 steht Barbara Nüsse für den biografischen Fernsehfilm HORST LICHTER - KEINE ZEIT FÜR ARSCHLÖCHER (AT) in Köln und Umgebung vor der Kamera. Als Vorlage für den Film dient Horst Lichters gleichnamiger Bestseller aus dem Jahr 2016. Andreas Menck führt Regie, und die Bavaria Fiction GmbH produziert für das ZDF. Siegfried Wagner ist für das Casting verantwortlich.

/ Website

Barbara Nüsse präsentiert sich mit neuen Fotos

Barbara Nüsse präsentiert sich mit neuen Fotos von Peter Hönnemann auf unserer website.

/ Theatre

Barbara Nüsse ist PIPPI LANGSTRUMPF

Von Mitte April bis Anfang Juni 2021 probiert Barbara Nüsse in der Titelrolle für PIPPI LANGSTRUMPF von Astrid Lindgren. Regie führt Jette Steckel. Die Premiere am Thalia Theater Hamburg ist für den 06. Juni 2021 geplant.

/ Theatre

Barbara Nüsse probt für KRUM

Von Anfang Oktober bis Mitte November 2020 probt Barbara Nüsse für KRUM von Hanoch Levin unter der Regie von Kornél Mundruczó am Thalia Theater Hamburg. Die für den 15. November 2020 geplante Premiere kann jedoch aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant stattfinden.

/ Theatre

Barbara Nüsse ist in Proben für ODE AN DIE FREIHEIT

Von Anfang Februar bis Ende März 2020 ist Barbara Nüsse in Proben am Thalia Theater Hamburg für ODE AN DIE FREIHEIT, ein revolutionäres Trauerspiel nach Friedrich Schiller. Regie führt Antú Romero Nunes. Die Proben wurden aufgrund der Corona-Pandemie im März 2020 unterbrochen und die Premiere am Thalia Theater Hamburg vom 28. März 2020 auf den 30. August 2020 verschoben.

/ Theatre

Barbara Nüsse probt wieder mit Jette Steckel

Von Mitte November 2019 bis Mitte Januar 2020 probt Barbara Nüsse am Thalia Theater Hamburg für HAMLET von William Shakespeare. Jette Steckel führt Regie, und die Premiere ist für den 23. Januar 2020 im Thalia Theater geplant.

/ Theatre

Barbara Nüsse probt für MARIA

Von MItte November 2018 bis Mitte Januar 2019 ist Barbara Nüsse in Proben für MARIA von Simon Stephens. Regie führt Sebastian Nübling. Die Uraufführung im Thalia Theater Hamburg ist für den 19. Januar 2019 geplant.

/ awards

Barbara Nüsse erhält Deutschen Theaterpreis DER FAUST

Barbara Nüsse ist für ihre Darstellung des "Prospero" in Jette Steckels Inszenierung von DER STURM am Thalia Theater Hamburg mit dem Deutschen Theaterpreis DER FAUST ausgezeichnet worden. Wir freuen uns und gratulieren herzlich!

/ awards

Nominierung für den Theaterpreis DER FAUST 2018

Barbara Nüsse ist für ihre Darstellung des "Prospero" in Jette Steckels "Der Sturm" am Thalia Theater Hamburg für den Theaterpreis DER FAUST 2018 nominiert! Die Verleihung findet am 03. November 2018 in Regensburg statt. Wir gratulieren herzlich!

/ Theatre

Barbara Nüsse probt für DRITTE REPUBLIK

Von Mitte September bis Anfang November 2018 ist Barbara Nüsse in Proben für die Uraufführung von DRITTE REPUBLIK von Thomas Köck. Regie führen Elsa-Sophie Jach und Thomas Köck. Die Premiere im Thalia in der Gaußstr. ist für den 02. November 2018 geplant.

on stage

Sie können Barbara Nüsse auf den Bühnen folgender Theater erleben:

Thalia Theater Hamburg, Grosses Haus:
PIPPI LANGSTRUMPF von Astrid Lindgren
director: Jette Steckel
MITTAGSSTUNDE von (Dörte Hansen
director: Anna-Sophie Mutter
KRUM von (Hanoch Levin
director: Kornél Mundruczó
HAMLET von William Shakespeare
Regie: Jette Steckel
DIE KATZE UND DER GENERAL von Nino Haratischwili
Regie: Jette Steckel
MARIA von Simon Stephens
Regie: Sebastian Nübling
STURM - A LULLABY FOR SUFFERING nach William Shakespeare
Regie: Jette Steckel
DAS ACHTE LEBEN (FÜR BRILKA) von Nino Haratischwili
Regie: Jette Steckel
DER SCHIMMELREITER von Theodor Fontane
Regie: Johan Simons, Rolle: Trins Jans
JEDER STIRBT FÜR SICH ALLEIN nach dem Roman von Hans Fallada,
in einer Fassung von Luk Perceval und Christina Bellingen
Regie: Luk Perceval, Rollen: Obergruppenführer Prall, Kammergerichtsrat Fromm
FAUST I + II von Johann Wolfgang von Goethe
Regie: Nicolas Stemann

Die aktuellen Vorstellungsdaten finden Sie unter: www.thalia-theater.de