News Anneke Kim Sarnau

/ Hot News

Anneke Kim Sarnau mit neuen Fotos von Markus Nass

Anneke Kim Sarnau präsentiert sich mit tollen neuen Fotos von Markus Nass auf unserer website!

/ awards

GRIMME-PREIS-Nominierung für den POLIZEIRUF ROSTOCK: SABINE

Der POLIZEIRUF ROSTOCK: SABINE (Regie: Stefan Schaller) mit Anneke Kim Sarnau ist für den diesjährigen GRIMME-PREIS im Wettbewerb Fiktion nominiert. Wir freuen uns und gratulieren ganz herzlich allen Beteiligten!

/ Website

Anneke Kim Sarnau mit neuen Fotos

Anneke Kim Sarnau präsentiert sich mit einigen neuen Fotos von Pascal Haas auf unserer website.

/ awards

GILDE-Filmkunstpreis für IVIE WIE IVIE mit Anneke Kim Sarnau

Das Kinodebüt IVIE WIE IVIE der Regisseurin Sarah Blaßkiewitz ist beim diesjährigen Festival des Deutschen Films mit dem GILDE-Filmkunstpreis ausgezeichnet worden. Wir freuen uns und gratulieren dem gesamten Team ganz herzlich!

/ Hot News

Anneke Kim Sarnau auf dem Filmfest Hamburg 2021

Anneke Kim Sarnau darf in diesem Jahr mit zwei Produktionen Premiere auf dem Filmfest Hamburg feiern:
EIN TOLLER FANG (Regie: Matthias Tiefenbacher, Krebs & Krappen) am 02. Oktober 2021 und BRING MICH NACH HAUSE (Regie: Christiane Balthasar, Rowboat Köln) am 07. Oktober 2021. Wir freuen uns und gratulieren allen Beteiligten!

/ TV

Anneke Kim Sarnau dreht für neue Mini-Serie NEULAND (AT)

Im Juli und August 2021 steht Anneke Kim Sarnau für eine der Hauptrollen in der neuen ZDF-Mini-Serie NEULAND (AT) vor der Kamera. Gedreht wird in und um Hamburg, und Regie führt Jens Wischnewski. Orkun Ertener hat die Drehbücher geschrieben. Die Odeon Fiction produziert, und Dorothee Weyers ist für das Casting verantwortlich.

/ Hot News

IVIE WIE IVIE feiert Weltpremiere beim Filmfest München

Die Kinoproduktion IVIE WIE IVIE (Regie: Sarah Blaßkiewitz) mit Anneke Kim Sarnau feiert Weltpremiere beim diesjährigen Filmfest München in der Sektion "Neues Deutsches Kino?, das in der Zeit vom 01. bis 10. Juli 2021 open air stattfindet, und ist außerdem in den Kategorien Regie, Produktion, Drehbuch und Schauspiel für den Förderpreis Neues Deutsches Kino nominiert. Die Verleihung findet am 09. Juli 2021 statt. Wir freuen uns sehr und gratulieren dem gesamten Team!

/ TV

Anneke Kim Sarnau dreht unter der Regie von Stefan Krohmer

Von Mitte Mai bis Mitte Juni 2021 steht Anneke Kim Sarnau für einen neuen POLIZEIRUF ROSTOCK ("Seine Familie kann man sich nicht aussuchen" AT) vor der Kamera. Stefan Krohmer übernimmt diesmal die Regie, Florian Oeller hat ein weiteres Mal das Drehbuch geschrieben. Die filmpool fiction (Iris Kiefer) produziert für den NDR, Mai Seck ist für das Casting verantwortlich.

/ awards

Nominierung für den Deutschen FernsehKrimi-Preis

Der POLIZEIRUF 110: SABINE (Regie: Stefan Schaller) mit Anneke Kim Sarnau ist beim 17. Deutschen FernsehKrimi-Festival in Wiesbaden für den Deutschen FernsehKrimi-Preis nominiert. Wir gratulieren ganz herzlich dem gesamten Team! Die Verleihung findet am 04. Juni 2021 statt.

/ TV

Anneke Kim Sarnau dreht mit Matthias Tiefenbacher

Von Ende März bis Ende April 2021 steht Anneke Kim Sarnau in der Hauptrolle für die Fernsehproduktion EIN TOLLER FANG (AT) an der Ostsee und in Hamburg vor der Kamera. Matthias Tiefenbacher führt Regie. Das Drehbuch hat Volker Krappen geschrieben, der gemeinsam mit Claudia Krebs und ihrer Firma Krebs & Krappen auch für die ARD Degeto produziert. Uwe Bünker ist für das Casting verantwortlich.