Vor der Gründung der sandra rudorff künstleragentur am 01. September 2007 in Hamburg arbeitete Sandra Rudorff acht Jahre als persönliche Assistentin des Intendanten Frank Baumbauer sowohl am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg als auch an den Münchner Kammerspielen.

“Durch die unzähligen Erfahrungen und Begegnungen am Theater entstand der Wunsch, Künstler in ihrer Kreativität verstärkt begleiten und unterstützen zu können sowie sich ihrer Beratung und der Planung ihres künstlerischen Weges intensiver zu widmen. Priorität vor allen anderen Aufgaben haben dabei für mich sowohl der persönliche Kontakt, das Verstehen und Wahrnehmen als auch die individuelle Betreuung jedes einzelnen Künstlers. Dieses Bestreben hat für mich zur Folge, dass ich nur eine sehr überschaubare und bewusst ausgewählte Anzahl an Künstlerinnen und Künstlern vertreten kann und möchte.”